Kabarett Helmut A. Binser


Ohne Freibier wär das nie passiert

SalzSpiele Musik-Kabarett Helmut A. Binser - Ohne Freibier wär das nie passiert
SalzSpiele / (c) Nadine Lorenz

Freitag, 27. September 2019

19.30 Uhr im Stadttheater/kino Hallein (freie Sitzplatzwahl, Einlass ab 19.00 Uhr)

Ab 18.30 Uhr und auch in der Pause ist für feine, kleine Speisen und Getränke gesorgt.


SalzSpiele präsentiert:

Kabarett Helmut A. Binser - Ohne Freibier wär das nie passiert

 

Endlich ist es soweit! Helmut A. Binser präsentiert sein viertes Bühnenprogramm „Ohne Freibier wär das nie passiert…“ und man darf sich wieder auf allerlei skurrile Geschichten und herrlich absurde Lieder des Oberpfälzer Musikkabarettisten freuen. Er singt über das scheinbar beschauliche Leben und die Kuriositäten des Alltags. Obendrein gesellt sich ein neuer Freund hinzu, den aber leider nur der Binser selbst sehen kann. Wird er jetzt schon vollkommen narrisch oder ist das bereits die Midlife Crisis? Das gilt es live auf den Kabarettbühnen Österreichs und Bayerns herauszufinden.

 

Binser ist ein bayerisches Original: lebenslustig, humorvoll und zünftig. Und auch in seinem neuen Programm ist er wieder in gewohnt gemütlicher Manier anzutreffen: mit Schnupftabak und einer kühlen Halbe Bier. Er ist ein Künstler zum Anfassen, ein geselliger Oberpfälzer, ein Lausbua, dem die Pointen und Wortspiele nur so aus dem Mund purzeln. Bitterböse bis philosophisch, immer authentisch und hintersinnig, aber nie bierernst. Der Zuhörer fühlt sich dabei wie in seinem Lieblingswirtshaus: griabig, bestens unterhalten und einfach gut aufgehoben.

Die Presse lobt:
„Rasch hat er einen Draht, besser gesagt ein armdickes Tau, zum Publikum gespannt. Die zu Gitarre oder Harmonika begleiteten Lieder sprudeln nur so aus ihm heraus, gehen rasch ins Ohr und kitzeln die Lachmuskeln des Publikums fast pausenlos.“ (Augsburger Allgemeine Zeitung)

 

Persönlich: auch beim Stadtkino/-theater Hallein, beim Tourismusverband Hallein und bei allen oeticket-Vorverkaufsstellen, wie zB. allen Raiffeisenbanken, Volksbanken usw.

 

Online unter: www.salzspiele.at und unter oeticket.com.
Telefonisch unter:  +43 664 821 5020 

 

Ermäßigung für: Schüler(innen), Studenten(innen) bis 24 Jahre, Wehr- und Zivildiener, Lehrlinge, Senioren ab 60 und Menschen mit Behinderungen.


SalzSpiele und Hofbräu Kaltenhausen Hallein
SalzSpiele und Watzmann Therme Berchtesgaden
SalzSpiele und Coca Cola
SalzSpiele und oeticket